Skip to main content
Kinder schauen auf Flugzeug

Scout Schulrucksack

Es gibt Marken, die man fest mit einem bestimmten Produkt in Verbindung bringt. Scout ist eine solche Marke. Denn die Macher hinter der Marke Scout haben in den letzten 45 Jahren das Produkt Schulrucksack und Schulranzen in Deutschland nachhaltig geprägt. Die Traditionsmarke mit den bunten Taschen und Schulranzen bringt Kinderaugen seit Generationen zum Glänzen.

Beliebter Scout Schulranzen

Der Top Scout Schulranzen
Scout Sunny Schulranzen

224,20 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Ist ein Schulrucksack von Scout empfehlenswert?

Die meisten Kinder, die in den letzten 45 Jahren eine Grundschule besucht haben, werden diese Frage sicherlich mit Ja beantworten. Denn gerade in den ersten vier bis fünf Schuljahren kommen die wenigsten an Produkten aus dem Hause Scout vorbei. Qualität und Sicherheit gehen hier Hand in Hand und stehen an erster Stelle. Gepaart mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bietet ein Scout Rucksack alles, was Kinder für einen guten Start in die Schule benötigen.

Die Vorteile eines guten Scout Schulrucksack sind dabei vielfältig. Stellt man einen Scout Schulrucksack Vergleich mit anderen Herstellern an, machen sich die Vorteile dabei schnell bemerkbar.

Vorteile Scout Rucksack

  • besonders robuste Stoffe in hervorragender Verarbeitung
  • ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • viele fluoreszierende Elemente, sodass Kinder auch im Straßenverkehr leicht zu sehen sind
  • Reflektoren an verschiedenen Stellen der Rucksäcke
  • Bei der Gestaltung der Rucksäcke wird auch auf das Thema Ergonomie geachtet
  • Produkte Made in Germany
  • Nachhaltige Produktion auch dank der Teilnahme am bluesign Programm
  • 3 Jahre Garantie auf alle Scout Produkte

Nachteile Scout Schulrucksack

  • Im Vergleich zu Billigprodukten sind Scout Schulrucksäcke vom Preis her deutlich höher gelegen
  • Den meisten Kindern gefallen die Designs spätestens ab der fünften oder sechsten Klasse nicht mehr

Wissenswertes über Scout

Scout ging mit dem ersten Schulranzen im Jahr 1975 an den Start. Das Unternehmen hatte es sich zum Ziel gesetzt, den Markt der Ranzenmappen grundlegend neu zu strukturieren. Bis dahin waren Schulranzen grundsätzlich aus Leder. Dabei wurde wenig Wert auf Ergonomie oder eine bequeme Handhabung gelegt. Auch das Thema Sicherheit spielte keine große Rolle. Das änderte sich schon mit dem ersten Scout Rucksack.

Mehr als 11 Millionen Scout Rucksäcke wurden im Verlauf der letzten 45 Jahre verkauft. Das spricht ebenso sehr für die Qualität der Produkte aus dem Hause Scout, wie der Umstand, dass man noch heute keinen Schulhof findet, auf dem es nicht zumindest eine bedeutende Anzahl Scout Rucksäcke gibt.

Scout Schulrucksack – diese Arten verkauft Scout

Es ist einer der Gründe für die hohe Qualität der Scout Produkte – die Spezialisierung des Herstellers. Denn Scout hat sich tatsächlich auf eine sehr kleine Anzahl von Produkten spezialisiert. Dementsprechend hochwertig sind diese Produkte auch und dementsprechend zielgerichtet wird in diesem Bereich auch die fortlaufende Weiterentwicklung der Produkte betrieben.

Der klassische Schulrucksack

Den klassischen Scout Schulrucksack gibt es in verschiedenen Farben und Formen. Was die unterschiedlichen Modelle eint, ist das gepolsterte Rückenteil und die sehr stabilen und gut gepolsterten Tragegurte. So wird das tragen auch für kleine Kinder nicht zur Qual. Besonders beliebt sind diese Modelle wegen der hohen Sicherheitsstandards durch fluoreszierende Farben und verbaute Reflektoren, zum Beispiel an den Ranzenschlössern.

Der Scout Kleinkinderrucksack

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren neben den Schulkindern noch eine weitere Zielgruppe gefunden. Kindergartenkinder werden mit der Modellgruppe Scouty bedient.

Scout Turnbeutel

Passend zu jedem Schulrucksack bietet Scout auch den entsprechenden Turnbeutel. In den meisten Fällen werden diese im Set gekauft – der Turnbeutel kann allerdings auch einzelne erworben werden.

Einen Scout Schulrucksack kaufen – darauf müssen Sie achten

Wer einen Scout Schulrucksack kaufen möchte, sollte sich vorher genau damit befassen, welcher der beste Schulrucksack von Scout für das eigene Kind ist. Dazu gibt es verschiede Kaufkriterien, auf die es zu achten gilt.

  • Optik
  • Sicherheit im Straßenverkehr
  • Ergonomie
  • Platz im Innenraum und zusätzlicher Stauraum
In der Folge haben wir die aufgeführten Kriterien einmal etwas näher beschrieben.

Optik

Der Scout Schulrucksack soll in den meisten Fällen Kinder zumindest während der kompletten Grundschulzeit begleiten. Von der Langlebigkeit her ist das auf jeden Fall möglich. Damit das Kind auch lange Zeit Freude an dem Rucksack hat, ist es wichtig, von vorn herein ein Modell auszuwählen, dass von den Farben und Motiven her auch dem Kind zusagt.

Sicherheit im Straßenverkehr

Eine der großen Stärken der Produkte aus dem Hause Scout ist der hohe Wert, der hier auf Sicherheit gelegt wird. Fluoreszierende Farben und zahlreiche Reflektoren, die überall am Rucksack verbaut sind, sorgen dafür, dass das Kind auch gefährlichen Schulwegen von jedem Autofahrer schon frühzeitig gesehen wird.

Abgewichen ist man im Hause Scout von dieser Maxime im Fall der Modellreihe „Style“. Hier wurde bewusst zugunsten besonderer Stilelemente auf die bunten Signalfarben und die Reflektoren verzichtet. Auf einen Schulrucksack aus dieser Reihe sollten Eltern am besten nur zurückgreifen, wenn das Kind keinen gefährlichen Schulweg zu bewältigen hat.

Ergonomie

Ein Vorteil, wenn man einen Scout Schulrucksack kauft, ist der Faktor Ergonomie. Dank eines weichen Rückenpolsters und verstellbaren Trägern, können die meisten Modelle mitwachsen. Allerdings gibt es auch im Hause Scout Ausnahmen von dieser Regel. Wer sicherstellen möchte, dass sein Kind für die gesamte Grundschulzeit einen Schulrucksack hat, der genau auf seine Größe eingestellt werden kann, sollte darauf achten, dass bei dem gewählten Modell diese Möglichkeit auch gegeben ist.

Platz im Innenraum und zusätzlicher Stauraum

Je nach Modell bringen die Scout Schulrucksäcke mal mehr mal weniger Innenraum mit. Darüber hinaus verfügen nicht alle Modelle über Seitentaschen und Fronttaschen, beispielsweise für Getränke und Butterbrotdosen. Hier gilt es zu überlegen, wie viel Raum das Kind tatsächlich benötigt.

Der Top Scout Kindertrolley / Kinderkoffer
Scout Stormy Sea Kindertrolley / Kinderkoffer

56,25 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen

FAQ zu Scout

Wer noch keine Scout Erfahrungen gesammelt hat, hat womöglich einige Fragen zu den Produkten des Unternehmens. Die wichtigsten Punkte sind hier einmal zusammengefasst.

Scout Schulrucksack Preise – ist/sind Scout Schulrucksäcke günstig?

Wer einen Scout Schulrucksack bestellen oder im Fachhandelt kaufen möchte, fragt sich natürlich erst einmal, was diese Rucksäcke kosten. Der Preis für Scout Produkte startet oftmals bei rund 79,00 Euro und geht, je nach Set und Modell, hoch bis zu 499,00 Euro. Grundsätzlich lohnt es sich also, zwischen den einzelnen Modellen einen Preisvergleich vorzunehmen.

Wo kann ich einen Scout Schulrucksack kaufen?

Scout Produkte finden Sie in vielen Schreibwarenläden und im Taschenfachhandel. Die größte Auswahl finden Sie allerdings, wenn Sie einen Scout Schulrucksack online kaufen möchten. Das die Notwendigkeit der Anprobe bei Scout Produkten entfällt, ist hier ein riesiger Vorteil. So kann der Kauf eines Scout Schulrucksack im Online-Shop problemlos erfolgen. Wer einen Scout Rucksack bestellen möchte, sollte allerdings darauf achten, ob er ein Set mit Etui, Turnbeutel etc. kauft oder nur den einzelnen Rucksack.

Welche weiteren, beliebten Hersteller gibt es für Schulrucksäcke?

Neben Scout gibt es eine Handvoll Hersteller, die ebenfalls ihr Hauptaugenmerk auf Schulrucksäcke gelegt haben. Manche von ihnen, wie beispielsweise Eastpak, produzieren dabei eher Produkte für ältere Schüler. Die folgenden Marken sind im Allgemeinen bekannt im Bereich Schulrucksäcke.

  • Eastpak
  • Ergobag
  • Satch
  • 4YOU
  • Chiemsee

Gibt es einen Scout Schulrucksack Testsieger?

Generell schneiden die Produkte aus dem Hause Scout bei den Tests verschiedener Stiftungen und Testportale sehr gut ab. Nur die „Style“ Modelle haben bisher keinen Testsieger stellen können. Hier ist das Fehlen der Sicherheitsinhalte stets das Manko in der Bewertung.

Fazit zu Scout Schulrucksäcken

Scout steht für ein besonderes Maß an Qualität im Zusammenhang mit Schulrucksäcken für Kinder. Zwar werden hier keine Scout Kindertrolleys produziert – die Schulrucksäcke aus dem Hause Scout bieten Ihnen jedoch die besten Voraussetzungen, um Ihrem Kind einen sicheren und rückenschonenden Schulbesuch zu ermöglichen.